Seitenansicht

Konstruiert von Stefan Falk, Volker-James Münchhof (qincym). Fotografiert von Stefan Falk.
Hochgeladen am 16.5.2010, 21:24 von Stefan Falk.  6 / 10

fischergeometric kannte rechteckige, dreieckige und runde Teile, die man jeweils mit den roten Verbinderlaschen zusammenstecken konnte. Später kamen noch Kegel und Kegelstümpfe hinzu, die bei dieser Henne aber keine Verwendung finden.